solingen · 16. November 2017
my-art · 07. November 2017
Kontraste und Komisches, Widersprüche und Widerliches, Alltägliches und Allumfassendes, Befreiendes und Befremdliches, Spielereien und Spekulationen, Heutiges und Historisches, Persönliches und Politisches, Zauberei und Zaudern, Mut und Manie, Nörgelei und Nonchalance, Direktes und Diskretes, Elementares und Elendiges, Freudiges und Furchtbares, Unscheinbares und Urgewaltiges, Tod und Taumel, Literatur und Lästerei, Gott/Götter und Grausamkeiten – das ganze Leben in Tausenden von Aphorismen.
my-art · 17. Oktober 2017
Ausgangslage, Postulat: • Je digital-elektronischer, vernetzt-computerisierter die Welt wird, desto ,verrückter‘ werden die Menschen, desto mehr leiden sie unter der Komplexität aller Lebens- und Arbeitsbereiche. Sie halten die Belastungen nicht mehr aus, die sich aus der immerwährenden Gleichzeitigkeit einer zunehmenden Vielfalt ergeben. Sie „drehen durch“. • Die Dyssynchronisation der evolutionsbiologischen Mutation der Eigenschaften des homo sapiens gegenüber dem...
12. Oktober 2017
10. Oktober 2017
Alles kochen, dekorieren, fotografieren by myself. Dennoch übernehme ich keine Verantwortung dafür, falls Sie am Speichel ertrinken, der Ihnen als Wasser im Munde zusammenläuft.
10. Oktober 2017
Alles kochen, dekorieren, fotografieren by myself. Dennoch übernehme ich keine Verantwortung dafür, falls Sie am Speichel ertrinken, der Ihnen als Wasser im Munde zusammenläuft.
10. Oktober 2017
Alles kochen, dekorieren, fotografieren by myself.
07. Oktober 2017
07. Oktober 2017
Zum Ändern der Weiterschalt-Frequenz kann auch händisch geklickt werden.

Mehr anzeigen