Publish Yourself

Die derzeitige Schlüsselfunktion: Medienkompetenz

Im Zeitalter der Mobilität musste man "beweglich" sein, selbst fahren können oder sich gut mit Verkehrsmitteln auskennen. Im jetzigen Informations- und Kommunikations-Zeitalter muss man vor allem nur eins: Medien nutzen und immer mehr und intensiver selbst erstellen können. Aber genau daran scheitert es. Die allermeisten Menschen sind hilflose Medien-Analphabeten und scheitern an den einfachsten Aufgaben. Sie blamieren sich bis auf die Knochen. Es geht nicht um irgendwelche "Bildungsfernen", sondern diejenigen, die verzweifelt darum kämpfen, in Beruf und Business Erfolg zu haben. Die meisten vermasseln ihn selbst, weil sie sich weder Respekt noch Profil und Aufmerksamkeit verschaffen können. Wegen fehlender Medien-Kompetenz.

Copyright by author / Verwendung (Lesen, Zitieren) allgemeinfrei unter ccCommon-Lizenz: Namensnennung erforderlich, nicht kommerzielle Verwendung, Wieder- und Weiterverwendung unter gleichen Konditionen.

 

Download
SCRIPT "PUBLISH YOURSELF" / Teil 1
Medienkompetenz in Beruf, privat und Business — Ein Kompendium für Alltagskommunikation
+py_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.2 MB
Download
SCRIPT "PUBLISH YOURSELF" / Teil 2
+py_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.6 MB
Download
SCRIPT "PUBLISH YOURSELF" / Teil 3
+py_3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.6 MB

Gegensätzliches zugleich

Praktischer Ratgeber zur Vermeidung von Denkfallen

 Wir denken nicht objektiv. Ein fast schon „Naturkonstante“ zu nennendes Problem plus die negative Seite von „Aufklärung“ und Ratio, die unerkannte Paradoxie in Logik und Vernunft verhindern dies. Zum Schluss sind wir mechanisch-aparative „Denker“, die zwangsläufig an der Welt verzweifeln müssen – und erst recht an den Menschen, mit denen man zu tun hat.

Copyright by author / Verwendung (Lesen, Zitieren) allgemeinfrei unter ccCommon-Lizenz: Namensnennung erforderlich, nicht kommerzielle Verwendung, Wieder- und Weiterverwendung unter gleichen Konditionen.

 

Download
SCRIPT "DIE GLEICHZEITIGKEIT DES GEGENSÄTZLICHEN"
Wie ein "entweder-oder"-Phänomen uns am Erkennen hindert
gleichzeitigkeit-gegensaetzlich.pdf
Adobe Acrobat Dokument 261.6 KB

Holistic Risk Management

Der Umgang mit der Wahrheit

Alle Welt lügt. So hat es den Anschein – und so ist es auch. Das gesamte so genannte kapitalistische Wirtschaftssystem ist auf Lügen und Betrug gebaut. Nicht, dass Kapitalismus schlecht wäre – im Gegenteil, er funktioniert auch prächtig, wenn alle Leute ehrlich sind. Doch der Nachteil ist: Ein jeweiliges Individuum müsste auf ungerechtfertigte Vorteile verzichten, die ausschließlich jenem zentralen Trieb dienen, der schon immer als die Wurzel allen Übels angesehen wurde: Gier. 
Gier ist, wenn ein Dürstender so viel Wasser trinkt, dass er daran ersäuft ...

Copyright by author / Verwendung (Lesen, Zitieren) allgemeinfrei unter ccCommon-Lizenz: Namensnennung erforderlich, nicht kommerzielle Verwendung, Wieder- und Weiterverwendung unter gleichen Konditionen.

 

Download
SCRIPT "HOLISTIC RISK MANAGEMENT"
... als Maßstab unternehmerischer Ehrlichkeit.
holistic_riskmanagement.pdf
Adobe Acrobat Dokument 348.7 KB

Emotional Cluster

Wie Werbung nur noch funktionieren kann

Script mit Analysen und konkreten Vorschlägen für Medien, Marketing und Kommunikation – also auch Werbung – im Zeitalter der Reizüberflutung und der unsteuerbaren Informationsmenge. — Zusammengetragen aus Interviews, Vorträgen, Veröffentlichungen und unzähligen Gesprächen in den letzten 25 Jahren (bezogen auf den Stand 2015). 

Copyright by author / Verwendung (Lesen, Zitieren) allgemeinfrei unter ccCommon-Lizenz: Namensnennung erforderlich, nicht kommerzielle Verwendung, Wieder- und Weiterverwendung unter gleichen Konditionen.

 

Download
SCRIPT "EMOTIONAL CLUSTER"
Multimediales Publishing statt Zielgruppen-Strategien / Wie wir mit Goethe im Informationszeitalter Erfolg haben
emot_cluster.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB